Sie befinden sich hier: Startseite / Portrait
suche

Abendmahl

"So wie unser Leib durch Brot und Wein gestärkt wird, so stärken die Zeichen des Abendmahls, Leib und Blut Christi, unsere Seele. Diese Nahrung für die Seele gibt uns Kraft, unsere Pflicht zu tun, und bringt uns weiter auf dem Weg zur Vollkommenheit."

John Wesley (1703 - 1791)

Von der Hölzlikapelle zum Zehntenhaus

Knapp 120 Jahren diente die Hölzlikapelle der EMK Rothrist für alle  Kirchgemeindlichen Anlässe. Die zunehmende Zahl Gottesdienstbesucher und der Bedarf an weiteren Gemeinschaftsräumen verlangte nach einer Erweiterung. Das Zehntenhaus, damals noch Bauernhaus, entsprach unseren Vorstellungen. Der landwirtschaftliche Teil wurde abgerissen und machte unserem Kirchengebäude Platz. Der renovierte Wohnteil beherbergt heute im ersten Stock diverse Mieträume, im Parterre eine Mietwohnung. Im Dezember 1997 konnten wir den ersten Gottesdienst feiern und im März 1998 wurde unser Haus mit einer großen Feier eingeweiht. Der Name Zehntenhaus stammt aus der Zeit der Landvögte, als die Bauern ihren Herren den „Zehnten“, ihre Steuern, hier abzuliefern hatten.

Von der Hölzlikapelle ins Zehntenhaus
United Methodist Church